• Deutsch
  • English
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
FIR e. V. an der RWTH Aachen

Forschung

Zukunft erforschen und gestalten


Das FIR forscht anwendungsorientiert unter dem Oberbegriff des Industrial Managements in den Bereichen der Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den am Markt verfügbaren Standard-IT-Lösungen. Das FIR konzentriert seine Arbeit auf die Bereiche Dienstleistungsmanagement, Informationsmanagement und Produktionsmanagement. Jeder Bereich wird durch ein entsprechendes Team repräsentiert. Die einzelnen Bereiche arbeiten stark vernetzt, sodass interdisziplinäre Forschungsergebnisse erzielt werden, die kurzfristig in der Praxis ihre Anwendung finden.

Industrielle Gemeinschaftsforschung

Das FIR unterstützt das Programm "Industrielle Gemeinschaftsforschung" (IGF) der AIF. Das Ziel des Programms ist, die strukturbedingten Nachteile kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) auf dem Gebiet von Forschung und Entwicklung (FuE) auszugleichen. Diese Unternehmen sind aufgrund ihrer geringen Größe zumeist nicht in der Lage, Forschungsaufträge an externe Forschungsstellen zu finanzieren oder eigene Forschungsabteilungen zu unterhalten.

Im Rahmen der industriellen Gemeinschaftsforschung können KMU ihre gemeinsamen Probleme durch gemeinsame Forschungsaktivitäten lösen, die vor allem von Hochschulen und gemeinnützigen wirtschaftsnahen Forschungseinrichtungen durchgeführt werden. Das ist besonders effizient, weil dabei gleichgelagerter Forschungsbedarf vorwettbewerblich gebündelt wird und Risiken verteilt werden. Außerdem ermöglicht es einer großen Anzahl mittelständischer Unternehmen, von Forschungsergebnissen zu profitieren, die jedes für sich allein nicht hätte erzielen können.

Contact Person

Prof. Dr. Stich, Volker
Telephone: +49 241 47705-100

Further Contact Person

Dr. Gudergan, Gerhard
Telephone: +49 241 47705-104

Download

(c) 2009-2014 Institute for Industrial Management at RWTH Aachen University   -   www.fir.rwth-aachen.de