• Deutsch
  • English
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
FIR e. V. an der RWTH Aachen
Veranstaltungen

Workshops

EPC-/RFID- Business-Case-Workshop

Details concerning this Event

Der Einsatz von RFID-Systemen in Unternehmen birgt viele Potenziale zur Rationalisierung von Prozessen. Viele Unternehmen beschäftigen sich mit dem Einsatz von EPC/RFID. Allerdings fällt es häufig schwer, die generelle Machbarkeit und den wirtschaftlichen Nutzen der RFID-Technologie bewerten.

Eine große Herausforderung besteht darin, Investitionsentscheidungen in Bezug auf den EPC-/RFID-Einsatz im Unternehmen auf der Grundlage vollständiger Daten zu fällen. Unter dem Motto „Potenziale erkennen. Nutzen bewerten. Chancen ergreifen.“ bieten GS1 Germany und das Forschungsinstitut für Rationalisierung (FIR) e. V. an der RWTH Aachen einen Workshop an, der einen Lösungsweg für diese Problemstellung aufzeigt. Anhand von wissenschaftlich fundierten Methoden lernen die Teilnehmer interaktiv, wie man EPC-/RFID-Projekte plant und strukturiert bewertet.

Besonderer Fokus liegt dabei auf den Auswirkungen und Potenzialen in Bezug auf die Geschäftsprozesse. Der Workshop besteht aus sechs Modulen. Dabei wechseln Praxisvorträge mit interaktiven Workshopteilen ab. In dem Workshop lernen die Teilnehmer eine praxisnahe und strukturierte Methodik kennen, eine transparente Entscheidungsvorlage für die Investition in EPC/RFID zu ermitteln, die eine Bewertung in Euro und Cent ermöglicht.

Veranstaltungsprogramm:

  • Einführung und Grundlagen – RFID-Technik & GS1 EPCglobal-Standards
  • Planung und Bewertung von RFID-Systemen – Methodik und Vorgehensweise
  • Prozessdesign mit RFID
  • Führung durch die Value-Chain live!
  • Kosten- und Nutzenbewertung
  • ROI "ostwestfälisch" gerechnet, Gastvortrag von GERRY WEBER

The Series of Events "Workshops"

Das FIR veranstaltet regelmäßig praxisorientierte Workshops zu unterschiedlichen Themen. Die Workshops gehen über das Vermitteln von Wissen hinaus und dienen den Teilnehmern zum Erfahrungsaustausch mit Experten, zur Anregung und Weiterentwicklung.


Dates of the Series of Events "Workshops"

Future Dates:

  • Currently there are no future dates of the series of events "Workshops" present.

Some of the last Dates:


Study Groups and Workshops of the FIR or with Participation of the FIR

Each meeting of the well-tried study groups of the FIR gives the participants the chance to discuss and communicate with like-minded persons. In many cases speakers out of research or industry create the necessary basis thereto.

The sessions usually take place several times a year at enterprises of the participants. Hence there is the opportunity to get to know parts of enterprises at the scene by guided tours of them and get impressions with practical orientation.

The subject of each event is determined by the members of the study group. So an actual relation to their interests and practice is given. In addition we sometimes offer special study groups with only one meeting when there is the demand out of our research projects or our industrial work.

Contact Person

Dr. Deindl, Matthias
Telephone: +49 241 47705-502

Further Contact Person

Lutz, Theo
Telephone: +49 241 47705-506

Organiser

FIR e. V. an der RWTH Aachen

GS1 Germany GmbH

Time Frame

04.05.2010 - 10:00 - 17:00

Venue

GS1 Germany GmbH, Köln

Participation Fee

495,- EUR, Anmeldung erforderlich

Conference Language

german

Download

Pursuing Link

Anmeldung/GS1-Website

(c) 2009-2014 Institute for Industrial Management at RWTH Aachen University   -   www.fir.rwth-aachen.de