• Deutsch
  • English
  • facebook.fir.de
  • twitter.fir.de
  • xing.fir.de
  • youtube.fir.de
  • linkedin.fir.de
FIR e. V. an der RWTH Aachen

Customer-Relationship-Management (CRM)

Potenzialanalyse und Systemauswahl


Der Erfolg eines Unternehmens wird entscheidend durch die Effizienz und Zusammenarbeit von Marketing, Vertrieb und insbesondere auch dem Service geprägt. Aufgrund zunehmender dynamischer Marktänderungen ist es notwendig, diese systematisch mit IT-Systemen zu unterstützen und zu verbinden.

Mithilfe des am FIR entwickelten „Potenzialchecks CRM“ lässt sich anhand einer Reifegradmethodik der Status quo des Kundenmanagements ermitteln. So können unternehmensspezifische Potenziale identifiziert und eine individuelle CRM-Verbesserungs-Roadmap erarbeitet werden. Ein detaillierter Maßnahmenplan mit konkreten Handlungsvorschlägen hilft, die Umsetzung anzustoßen. Das vom FIR entwickelte „3PhasenKonzept CRM“ sorgt bei der CRM-Systemauswahl für die Realisierung der beiden wesentlichen Ziele eines Auswahlprojekts, Auswahlsicherheit und Vertragssicherheit.

Beratungsangebot

Wir beraten unsere Kunden hersteller- und produktneutral beim Thema Customer-Relationship-Management (CRM). Unser Beratungsangebot beinhaltet die Ist-Analyse der Kundenorientierung sowie die Analyse der unternehmensindividuellen Stärken und Schwächen. Zudem identifizieren wir Verbesserungspotenziale und ermitteln Handlungsschwerpunkte. Dabei verfolgt die systematische Systemauswahl die beiden wesentlichen Ziele eines Auswahlprojekts, Auswahlsicherheit und Vertragssicherheit.

Auswahlsicherheit: Auf Grundlage einer Ist-Analyse der Prozesse und des gemeinsamen Aufbaus von Soll-Prozessen werden unternehmensindividuelle Anforderungen sachgerecht formuliert und mit dem Marktangebot abgeglichen. Durch diesen Abgleich kann das richtige System bzw. der richtige Anbieter identifiziert werden. Der Vorgang wird durch das Werkzeug IT-Matchmaker unterstützt. Die drei bis vier besten Anbieter werden im Anschluss eingeladen, ihr System in Echtzeit den zukünftigen Anwendern vorzustellen. Vertragssicherheit: Als fachkundiger Moderator unterstützen wir unsere Kunden bei der Überführung der Anforderungen in ein Pflichtenheft. Somit wird die tatsächliche Realisierung garantiert.

Ihre Ansprechpartnerin

Frank, Jana

(c) 2009-2018 FIR e. V. an der RWTH Aachen   -   www.fir.rwth-aachen.de