Konsortialprojekt 2021 – 2022

Process Excellence in Service und Instandhaltung


Identifikation von Wertpotenzialen und Ansätzen für die effizientere Gestaltung Ihres Services / Ihrer Instandhaltung


Die Folgen von steigendem Wettbewerbsdruck und Fachkräftemangel stellen bereits jetzt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Insbesondere im technischen Service und der Instandhaltung, in denen der Anteil wertschöpfender Tätigkeiten (wrench time) im Durchschnitt bei 25 – 35 % liegt, gilt es, die Produktivität nachhaltig zu steigern und personelle und finanzielle Ressourcen bestmöglich einzusetzen.

Doch wie gelingt es neue, digitale Technologien mit bewährten Konzepten und Ansätzen zu kombinieren und in die eigenen Prozesse gewinnbringend zu integrieren? Dieser Leitfrage hat sich das Konsortialprojekt „Process Excellence in Service und Instandhaltung“ verschrieben.

Profitieren Sie als exklusiver Partner:
 

  • Sie bringen Ihre individuelle, konkrete Frage- und Problemstellung in das Projekt ein;
  • wir analysieren Ihren Prozess und zeigen konkrete Schwachstellen und Stärken auf;
  • wir schaffen einen Best-Practice-Katalog mit konkreten Ansätzen für die Optimierung Ihrer Wertschöpfung;
  • wir fördern den fachlichen Austausch zwischen den Projektpartnern – durch regelmäßige Treffen und Workshops;
  • Sie erhalten die gesamte, detaillierte und qualitativ hochwertige Projektdokumentation – mit allen Zahlen, Einblicken und Verbesserungsansätzen.
     

Broschüre herunterladen

 
 

Kick-off-Treffen: Q4/2021. Kontaktieren Sie uns gerne!