CALL FOR PAPERS - AMCIS (2023) Minitrack - Cloud-basierte Dienste und Dienstleistungssysteme


In fast allen Branchen steigt die Menge der verarbeiteten Daten dramatisch an. Produkte werden von Informations- und Kommunikationstechnologien durchdrungen und Geschäftsprozesse werden kontinuierlich digitalisiert. Durch den Einsatz fortschrittlicher Dateninfrastrukturen (z.B. GAIA-X, IDSA) können Daten unternehmensübergreifend genutzt werden und es entsteht die Möglichkeit für neue cloudbasierte, datengetriebene Dienste bzw. Servicesysteme. Ziel dieses Minitracks ist es, ein gemeinsames Verständnis für die zugrundeliegenden Abhängigkeiten zwischen cloudbasierten Dateninfrastrukturen und Servicesystemen zu fördern.

Gesucht werden Beiträge zu konzeptionellen Grundlagen (z.B. Taxonomien, Konzeptualisierung, Herausforderungen), Designaspekten (z.B. Architekturen, Methoden) und Managementthemen (z.B. Geschäftsmodelle, Governance). Darüber hinaus suchen wir nach Beiträgen, die kritische Diskussionen anregen, indem sie Wege für zukünftige Forschung aufzeigen oder empirische und/oder experimentelle Studienergebnisse präsentieren. Alle Beiträge sollten die Rolle von Dateninfrastrukturen für die Bereitstellung von Diensten hervorheben und vertiefen, insbesondere Beiträge, die sich auf GAIA-X beziehen und sich darauf konzentrieren.

Der Minitrack würde unter anderem Beiträge zu folgenden Themen berücksichtigen:

  • Rolle von künstlicher Intelligenz, Big Data und anderen intelligenten Werkzeugen in der Dienstleistungsinnovation
  • Überschneidungen von Dateninfrastrukturen und Dienstleistungsinnovation
  • Entwurf von datengesteuerten Dienstleistungsinnovationen, Geschäftsmodellen und Architekturen
  • Herausforderungen und Potenziale bei der Realisierung von Dateninfrastrukturen für Dienstleistungsinnovationen
  • Empirische Ergebnisse über die Effektivität cloudbasierter Dienste
  • Daten-Governance in Dienstleistungssystemen
  • Dateninfrastrukturen für Industrie 4.0
  • Use Cases und Instanziierungen für GAIA-X-Dienste und -Servicesysteme
  • Management von komplexen Dateninfrastrukturen für Dienste
  • Betrieb von Cloud-basierten Diensten
  • Koordinationsdynamik zwischen den Akteuren (Anbieter, Kunde, Plattform)
  • Branchenspezifische Themen:
    - Energiesysteme und Cloud-basierte Dienste
    - Gesundheitswesen und Datenarchitekturen
    - Cloud-basierte Dienste für die Fertigung  

Wichtige Termine:

  • Frist für die Einreichung von Beiträgen: 1. März 2023
  • Konferenztermin: 10. - 12. August 2023


Weitere Informationen sind hier zu finden:

Info & Anmeldung