RWTH-Zertifikatskurs "Chief Information Manager"


Zeitraum: 13.02.20 - 15.02.20

RWTH-Zertifikatskurs "Chief Information Manager" Frühjahr 2020 (Zwei Präsenzmodule: 13.02. - 15.02. & 27.02. - 29.02.2020)

Weitere Kurstermine entnehmen Sie bitte der Listung weiter unten.

Die Broschüre zum Kurs:

Beispielhaft die Broschüre 2019 Herbst

Zielgruppe:

Sie sind Geschäftsführer, für die IT verantwortlich oder eine ambitionierte Nachwuchsführungskraft, die ihre Informationsmanagementkenntnisse erweitern und vertiefen möchte? Dann ist der Zertifikatskurs "Chief Information Manager" für Sie die beste Wahl!

Ihre Vorteile:

  • Praxisorientiertes Kurskonzept durch die Kombination aus Wissensvermittlung im Vortrag, Wissensvertiefung durch Praxisbeispiele und Wissensanwendung in interaktiven Workshops und einem halbtägigen Planspiel
  • Renommierte Referenten aus praxisorientierten Forschungsinstituten und der Wirtschaft (Lufthansa Technik, Thomas Magnete, Phoenix Contact, knapp:consult, parcelLab, Industrie 4.0 Maturity Center)
  • Vermittlung umfassender Schlüsselfähigkeiten zur richtigen Auswahl und Anwendung wirkungsvoller Methoden und moderner Standards im Informationsmanagement
  • Vorstellung von Best Practices und Erfahrungen in Beiträgen aus der Unternehmenspraxis
  • Möglichkeiten zum Austausch und Kontakt in zwei Abendveranstaltungen
  • Ausrichtung der Lerninhalte auf Führungskräfte und IT-Verantwortliche
  • Begrenzung der Teilnehmerzahl, um einen effizienten Wissenstransfer und intensiven Gedankenaustausch sicherzustellen

Der Kurs "Chief Information Manager" ist Bestandteil eines zertifizierten Weiterbildungsprogramms der RWTH Aachen. Mit erfolgreich abgelegtem Kurs erhalten Sie ein RWTH-Academy-Zertifikat, welches Ihnen einen Umfang von zwei ECTS (European-Credit-Transfer-System) bestätigt. Somit können Sie sich Ihre Leistungen bei MBA und Aufbaustudiengängen anrechnen lassen.

Kursinhalte

Den Rahmen des Kurses bildet das am FIR entwickelte Aachener Informationsmanagement-Modell.

Der Kurs setzt sich zusammen aus zwei dreitägigen Präsenzmodulen in Aachen:

  • 1. Präsenzmodul: Do., 13. – Sa., 15.02.2020
  • 2. Präsenzmodul: Do., 27. – Sa., 29.02.2020
Das erste dreitägige Präsenzmodul:
  • IT- Business-Alignment:
    Effiziente Kommunikation zwischen IT und Business
    Verdeutlichung der Bedeutung im interaktiven Simulationsspiel grab@Pizza
  • Komplexität und Strategie:
    Formulierung und Umsetzung einer IT-Strategie
    Treiber und Steuerung von IT-Komplexität im Unternehmen
    Analyse ungenutzter Möglichkeiten der IT-Systeme und aktuelle Trends
  • KI-Potentials:
    Methoden, Werkzeuge und Best-Practices im Business-Kontext
    KI-Anwendungsfälle identifizieren und die Komplexität abschätzen
Das zweite dreitägige Präsenzmodul:
  • Projekt- und Prozessmanagement:
    Methoden zur Modellierung und Analyse von Prozessen und Schwachstellen
    Methoden des agilen und hybriden Projektmanagements
  • Technologiemanagement:
    Erkennen und Umgang mit Trends im Zuge der IT-Früherkennung
    Konzeption und Anwendung cyber-physischer Systeme in einem Industrie-4.0-Szenario
  • Prüfung und Abschluss:
    Prüfung der Kursinhalte in einem Multiple-Choice-Test
    Bei Bestehen Verleihung des Zertifikats der RWTH Aachen mit detaillierten Kursinformationen

Weitere Termine


10.09.20 - 12.09.20

RWTH-Zertifikatskurs "Chief Information Manager"

RWTH-Zertifikatskurs "Chief Information Manager" Herbst 2020 (Zwei Präsenzmodule: 10.09. - 12.09. & 24.09. - 26.09.2020)

Details/Anmelden

12.11.20 - 13.11.20

CDO Aachen

CDO Aachen: Fachtagung, Workshops, Ausstellerforum, Abendveranstaltung

Details/Anmelden