• Deutsch
  • English
  • facebook.fir.de
  • twitter.fir.de
  • xing.fir.de
  • youtube.fir.de
  • linkedin.fir.de
FIR e. V. an der RWTH Aachen

RWTH-Zertifikatskurs "Business Transformation Manager"

Kurs Frühjahr 2016: Modul 1 von 2


Details zu diesem Veranstaltungstermin

Einführung und Grundlagen

Nach der Vorstellung der didaktischen Kurskonzeption wird einführend auf die Grundlagen und die Notwendigkeit von Veränderungen für Unternehmen eingegangen. Zukünftige Entwicklungen und deren Einfluss auf die Unternehmensorganisation werden thematisiert und hinterfragt. Die Grundlagen des Veränderungsmanagements werden vermittelt sowie verschiedene Ansätze und Konzepte zur Steuerung von Transformationsprozessen vorgestellt. Ein zentrales Element des Themenfeldes bildet die strukturierte Entwicklung einer Vision. Die Identifikation von Erfolgsfaktoren sowie die Durchführung eines Business-Transformation-Readiness-Assessments vervollständigen das Themenfeld.

Im Fokus stehen:

  • Die Notwendigkeiten der Unternehmenstransformation erkennen,
  • die Grundlagen des Veränderungsmanagements erlernen,
  • die umfassende Vision definieren und
  • die Erfolgsfaktoren und Veränderungsbereitschaft des Unternehmens analysieren.

Strategie und Roadmapping

Innerhalb des Themenfeldes Strategie und Roadmapping wird auf die Rolle der Strategiefindung sowie der Führung durch das Management und die Projektleitung eingegangen. Zentrale Fragestellungen der Identifikation, Integration und Kommunikation von verschiedenen Interessengruppen in den Veränderungsprozess werden detailliert erarbeitet.

Weitere Elemente sind die Vorstellung des Business-Transformation-Canvas als Blaupause unternehmerischer Veränderung sowie das interne Marketing von Veränderungen und die Entwicklung einer umfassenden Roadmap. Im Fokus stehen:

  • Die Veränderung aktiv steuern und institutionalisieren,
  • die Gestaltungsfelder der Transformation definieren,
  • den Nutzen von Veränderungen bewerten sowie
  • den Masterplan für die Transformation entwickeln.

Design-Thinking

Im Rahmen des Themenfeldes Design-Thinking wird dieser innovative Ansatz zur Ideengenerierung sowie zur Lösung von Problemen vorgestellt und als Instrument des Veränderungsmanagements skizziert. Die praktische Relevanz des Design-Thinkings wird mithilfe einer Fallstudie interaktiv erarbeitet, bevor die Teilnehmer selbstständig das Konzept anzuwenden lernen. Im Fokus stehen:

  • Das Erlernen des Design-Thinkings als innovativer Prozess der Ideengenerierung und
  • die Vertiefung seiner Gestaltungselemente innerhalb des Workshops „Design-Thinking“.

Business-Case

Die Bearbeitung einer themenbezogenen Fallstudie im Kontext des Design-Thinkings fördert die Anwendung des angeeigneten Wissens und vertieft das Verständnis für die Organisation und das Management des Transformationsprozesses. Nutzen Sie die Möglichkeit, das unmittelbar mit Ihnen und Ihrem Unternehmen verknüpfte Veränderungsprojekt zu bearbeiten oder greifen Sie auf eine von uns zur Verfügung gestellte Fallstudie zurück. Die Bearbeitung erfolgt dabei in gemischten Teams. Die Teilnehmer lernen in einem strukturierten und moderierten Prozess voneinander, welche Schritte nötig sind, um mittels Design-Thinking den Transformationsprozess effizient und konsistent zu gestalten. Im Fokus stehen:

  • Das Vertiefen des bisher erarbeiteten Wissens sowie
  • die selbständige Bearbeitung einer Fallstudie im Rahmen des Design-Thinkings.

Die Veranstaltungsreihe "RWTH-Zertifikatskurs "Business Transformation Manager""

Aktuelle Kurstermine entnehmen Sie bitte der Listung weiter unten.

>> Sie sind bereits ausreichend informiert?
      Dann direkt zur Anmeldung für den nächsten Kurs. <<

Zielgruppe:

Sie sind als Fach- oder Führungskraft, ProjektleiterIn oder involvierte Person verantwortlich für das Transformations- bzw. Changemanagement oder auch in beratender Funktion tätig? Dann ist der Zertifikatskurs "Business Transformation Manager" für Sie die beste Wahl!

Kursinhalte und -aufbau:

Der Kurs "Business Transformation Manager" ist Bestandteil eines zertifizierten Weiterbildungsprogramms der RWTH Aachen. Er findet in zwei Präsenzmodulen à drei Tage statt und einem Modul, in dem Sie selbständig und ortsungebunden einen Business-Case bearbeiten.

Ihre Vorteile:

Durch die Teilnahme am Zertifikatskurs „Business Transformation Manager“ erwerben Sie umfassende und zielgerichtete Schlüsselkompetenzen zur erfolgreichen Umsetzung komplexer Unternehmensveränderung. Dabei erlernen Sie die relevanten Tools und Methoden, um den gesamten Veränderungsprozess von den Auslösern und Treibern über die Formulierung einer Transformationsstrategie bis zur Implementierung selbständig und kompetent zu begleiten. Die abwechslungsreiche Kombination aus theoretischen Komponenten, interaktiven Teamübungen und gezielten Workshops sowie die Einbindung von hochkarätigen Referenten aus Wissenschaft und Praxis fördern dabei den Anwendungsbezug und Erfahrungsaustausch.


Termine inkl. weiterer Informationen zur Veranstaltungsreihe 'RWTH-Zertifikatskurs "Business Transformation Manager"'

Zukünftige Veranstaltungstermine:

Einige der letzten Veranstaltungstermine:


RWTH-Zertifikatskurse des FIR oder mit FIR-Beteiligung

Die RWTH-Zertifikatskurse sind Bestandteil eines zertifizierten Weiterbildungsprogramms der RWTH Aachen. Die Kurse finden in zwei dreitägigen Präsenzmodulen statt und meist einem Modul, in dem Sie selbständig und ortsungebunden einen Business-Case bearbeiten.

Unsere Zertifikatsprogramme vermitteln den Teilnehmenden umfangreiches Fachwissen zu verschiedenen Themengebieten.

Die Teilnehmer unserer hochkarätigen Weiterbildungsprogramme profitieren von:

  • aktuellsten Erkenntnissen aus der Forschung,
  • hochkarätigen Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft,
  • umfangreichen praktischen Übungen
  • und Praxisbeispielen aus der Wirtschaft.

Die begrenzten Teilnehmerzahlen ermöglichen es uns zudem, gezielt auf individuelle Fragestellungen einzugehen und  garantieren Ihnen den besten Lernerfolg!

Ihr Ansprechpartner

Feige, Boris Alexander

Zeitraum

27.04.2016 - 09:00 - 29.04.2016 - 14:00
Termin in Outlook speichern

Veranstaltungsort

FIR e. V. an der RWTH Aachen, Aachen

Teilnahmegebühr

Normaltarif: 3.500 Euro zzgl. USt; Frühbucherpreis bei einer Anmeldung bis zum 31.03.2016: 2.975 Euro zzgl. USt

Konferenzsprache

deutsch

Download

Veranstaltungshashtags

#ZertkursBTM2016 #ZertkursBTM

Veranstalter

FIR e. V. an der RWTH Aachen

Weiterführende Links

Übergreifende Informationen zur gesamten Veranstaltungsreihe:

Forschung des FIR e. V. zum Thema "Business Transformation"

Beratungsangebot "Business Transformation" der FIR Aachen GmbH

(c) 2009-2018 FIR e. V. an der RWTH Aachen   -   www.fir.rwth-aachen.de