Smart Maintenance Day 2019


Zeitraum: 10.09.19 - 10.09.19

„Chancen & Potentiale der Smart Maintenance“

Wie kann die Transformationen zur einer aus Daten und Wissen selbständig lernenden Instandhaltung vorangetrieben werden? Welche organisatorischen und kulturellen Änderungen sind notwendig, damit neue, digitale Technologien überhaupt nutzbar gemacht werden können? Und wieso ist Predictive Maintenance oftmals kein geeigneter Business Case für die Instandhaltung? Das sind die Fragen, welche unsere Kunden immer wieder an uns Stellen. Wir beantworten diese zum einen firmenspezifisch in Beratungsprojekten, sowie in unserer Forschung im Bereich Instandhaltung und technischem Service. Dadurch sind wir stets am Puls der Zeit und setzen da an, wo Unternehmen begonnen haben ihre digitale Transformation in der Instandhaltung voran zu treiben. Dabei zeigt sich die Instandhaltung immer wieder als Inkubator für die digitale Transformation von ganzen Unternehmen. Doch es ist ein langer und steiniger Weg, bis dieser Punkt erreicht ist. Bis sich der Wertbeitrag der Instandhaltung entfalten kann, müssen Hürden auf allen Ebenen des Unternehmens genommen werden.  

In unserem Whitepaper: „Smart Maintenance – einfach machen!“ zeigen wir auf, wie Sie Ihre Ressourcen bündeln, um dem Ziel einer Smart Maintenance näher zu kommen. Dabei hat sich gezeigt, dass die ersten Schritte die Schwersten sind, da neue Denkweisen adaptiert werden müssen und sich der Mehrwert von Projekten, zum Beispiel in die digitale Infrastruktur, nur im größeren Kontext erschließt.

Gemeinsam mit Ihnen, möchten wir am 10. September 2019 bei uns in Aachen das Thema Smart Maintenance in den Mittelpunkt stellen. Dabei geben wir Ihnen einen Einblick in unsere tägliche Arbeit und die Ergebnisse unserer Forschung, Best-Practice-Unternehmen werden Ihnen aufzeigen, wie sie die digitale Transformation meistern und gemeinsam werden wir den ersten Schritt gehen, Ihre Instandhaltung zur Smart Maintenance zu führen.


Seien Sie dabei und melden Sie sich jetzt per E-Mail an!

 

 

Agenda des Tages
(Agenda zum Download)

10:00 – 10:15   Begrüßung und Einführung
10:15 – 11:00   Einblicke in das "Konsortial-Benchmarking Smart Maintenance“
11:00 – 12:00   Best Practices "Smart Maintenance"
12:00 – 13:00   Mittagspause
13:00 – 14:00   Break-out session: Technologie der Smart Maintenance
14:00 – 15:15   Break-out session: Zielsystem der Smart Maintenance
15:15 – 15:30   Kaffeepause
15:30 – 16:00   Die "Smart Maintenance Roadmap"
16:00 – 17:00   Ausklang und Networking

 

Referenten

Herr Ingo Sawilla
Head of Monitoring + Analytics,
TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH + Co. KG

Herr Dr. Markus Obdenbusch
Head of Digital Transformation Germany
SAINT-GOBAIN SEKURIT Deutschland GmbH & Co. KG

Herr Dietrich Baumann
Chief Architect - Digital & Physical convergence
PTC

 

 

Weitere Termine


15.10.19 - 15.10.19

Veranstaltungen mit FIR-Beteiligung

Praxis-Workshop: Trans­pa­renz in der Wert­schöp­fungs­kette

Details/Anmelden

07.11.19 - 08.11.19

Veranstaltungen mit FIR-Beteiligung

39. KVD-Service-Congress 2019

Details/Anmelden

16.04.20 - 16.04.20

Veranstaltungen mit FIR-Beteiligung

Tag der Logistik 2020

Details/Anmelden