• Deutsch
  • English
  • facebook.fir.de
  • twitter.fir.de
  • xing.fir.de
  • youtube.fir.de
FIR e. V. an der RWTH Aachen

RWTH-Zertifikatskurse

Fit für die Herausforderungen von morgen


Die RWTH-Zertifikatskurse sind Bestandteil eines zertifizierten Weiterbildungsprogramms der RWTH Aachen. Die Kurse finden in zwei dreitägigen Präsenzmodulen statt und meist einem Modul, in dem Sie selbständig und ortsungebunden einen Business-Case bearbeiten.

Unsere Zertifikatsprogramme vermitteln den Teilnehmenden umfangreiches Fachwissen zu verschiedenen Themengebieten.

Die Teilnehmer unserer hochkarätigen Weiterbildungsprogramme profitieren von:

  • aktuellsten Erkenntnissen aus der Forschung,
  • hochkarätigen Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft,
  • umfangreichen praktischen Übungen
  • und Praxisbeispielen aus der Wirtschaft.

Die begrenzten Teilnehmerzahlen ermöglichen es uns zudem, gezielt auf individuelle Fragestellungen einzugehen und  garantieren Ihnen den besten Lernerfolg!

Alle Veranstaltungsreihen der Art "RWTH-Zertifikatskurse" des FIR oder mit FIR-Beteiligung:




RWTH-Zertifikatskurs "Business Transformation Manager"


Durch die Teilnahme am Zertifikatskurs „Business Transformation Manager“ erwerben Sie umfassende und zielgerichtete Schlüsselkompetenzen zur erfolgreichen Umsetzung komplexer Unternehmensveränderung. Dabei erlernen Sie die relevanten Tools und Methoden, um den gesamten Veränderungsprozess von den Auslösern und Treibern über die Formulierung einer Transformationsstrategie bis zur Implementierung selbständig und kompetent zu begleiten. Die abwechslungsreiche Kombination aus theoretischen Komponenten, interaktiven Teamübungen und gezielten Workshops sowie die Einbindung hochkarätiger Referenten aus Wissenschaft und Praxis fördern dabei den Anwendungsbezug und Erfahrungsaustausch.



RWTH-Zertifikatskurs "Chief Information Manager"


Die zunehmende Digitalisierung in Unternehmen stellt IT-Verantwortliche vor neue strategische, organisatorische sowie technische Herausforderungen. Die Teilnahme an unserem Zertifikatskurs "Chief Information Manager" befähigt Sie, diese Herausforderungen im Spannungsfeld von Geschäftsführung und Fachabteilung effizient zu meistern und die IT-Abteilung erfolgreich für die digitale Zukunft auszurichten. Unterstützt durch namhafte Praxispartner in anwendungsorientierten Workshops werden Ihnen die Schlüsselfähigkeiten zur richtigen Auswahl und Anwendung wirkungsvoller Methoden und moderne Standards im Informationsmanagement vermittelt.



RWTH-Zertifikatskurs "Chief Maintenance Manager"


Zielsetzung dieses Zertifikatskurses ist die umfassende Vermittlung von Schlüsselfähigkeiten aus dem Instandhaltungsbereich für Führungskräfte. Experten aus Industrie und Forschung zeigen aktuelle Trends und Entwicklungen für die Instandhaltung und deren Wertigkeit innerhalb des Unternehmens auf. Weiterhin werden Best Practices und Wissen für Führungskräfte vermittelt und anhand von Fallbeispielen und praktischen Übungen vertieft. Durch diese Übungen und den intensiven Austausch mit den Referenten werden die Kursteilnehmer für aktuelle und zu erwartende Herausforderungen sensibilisiert und erhalten die Gelegenheit, an neuen Netzwerken teilzunehmen.



RWTH-Zertifikatskurs "Chief Service Manager"


Sie sind Geschäftsführer, Serviceleiter oder eine ambitionierte Nachwuchsführungskraft, die für das Management industrieller Dienstleistungen verantwortlich ist und dieses weiterentwickeln möchte? Dann ist der Zertifikatskurs "Chief Service Manager" für Sie die beste Wahl! In spannenden Vorträgen und Workshops, begleitet von renommierten Referenten aus Forschung und Praxis, bringen wir Ihnen die gesamte Bandbreite des industriellen Service näher. Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit, andere Teilnehmer, Unternehmen und ihre Servicelösungen kennenzulernen und sich aktiv auszutauschen.



RWTH-Zertifikatskurs "Chief Supply-Chain-Manager"


Zielsetzung dieser Weiterbildung ist es, den Teilnehmern ein tiefgreifendes Verständnis hinsichtlich der Aufgabengebiete, Herausforderungen und Zielgrößen von unternehmensübergreifenden Supply-Chain-Netzwerken und logistischen Prozessen praxisorientiert zu vermitteln. Des Weiteren erhalten die Teilnehmer des Zertifikatskurses umfassende Schlüsselfähigkeiten zur richtigen Auswahl und Anwendung moderner Methoden und Standards in der Beschaffungs-, Produktions- und Distributionslogistik.

 
(c) 2009-2017 FIR e. V. an der RWTH Aachen   -   www.fir.rwth-aachen.de