Forschung am FIR

Zukunft erforschen und gestalten


Das FIR forscht anwendungsorientiert unter dem Oberbegriff des Industrial Managements in den Bereichen der Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den am Markt verfügbaren Standard-IT-Lösungen.

Das FIR konzentriert seine Arbeit auf die Bereiche Business-Transformation, Dienstleistungsmanagement, Informationsmanagement und Produktionsmanagement. Jeder Bereich wird durch ein entsprechendes Team repräsentiert. Die einzelnen Bereiche arbeiten stark vernetzt. So werden interdisziplinäre Forschungsergebnisse erzielt, die kurzfristig in der Praxis ihre Anwendung finden.

Das FIR beleuchtet zum einen die für die deutsche Wirtschaft und deren Entwicklung wesentlichen Bereiche der Produktions- und Logistikwirtschaft sowie der Dienstleistungswirtschaft und ist in diesen Feldern seit langem etabliert. Zum anderen werden diese beiden Forschungsfelder durch die des Informationsmanagements und der Business Transformation ergänzt, die für sich betrachtet eigenständige, neuere Forschungsfelder darstellen.

Hier finden Sie eine chronologische Übersicht sämtlicher Forschungsprojekte.