• Deutsch
  • English
  • facebook.fir.de
  • twitter.fir.de
  • xing.fir.de
  • youtube.fir.de
  • linkedin.fir.de
FIR e. V. an der RWTH Aachen

Produktionsplanung

Lieferbereitschaft erhöhen, Bestände senken


Die Fachgruppe Produktionsplanung befasst sich einerseits mit der Optimierung logistischer Planungsprozesse (Bedarfs-, Bestands- und Beschaffungsplanung) und andererseits stellt sie Unternehmen praxisorientierte sowie wissenschaftlich fundierte Konzepte und Methoden zur effizienten Gestaltung der inner- und überbetrieblichen Auftragsabwicklung zur Verfügung, von der Anfrage bis zum Versand der Ware zum Kunden. Im Rahmen der Optimierung logistischer Planungsprozesse arbeitet die Fachgruppe mit der am FIR entwickelten Analysesoftware BestPro.

Auf Grundlage des Aachener PPS-Referenzmodells werden innovative Ansätze und Prinzipien (z. B. Wandlungsfähigkeit, Selbstoptimierung) zur Analyse und Neugestaltung der Auftragsabwicklungsprozesse entwickelt und eingesetzt. Dabei steht die Synchronisierung der Anforderungen aus der Fachabteilung und der IT-Abteilung im Vordergrund. Das harmonische Zusammenspiel von Business-Software, wie bspw. ERP-/PPS-Systemen, und der Prozesse der Auftragsabwicklung stellen heute und zukünftig einen wichtigen Wettbewerbsvorteil für produzierende Unternehmen in Deutschland dar.

(c) 2009-2018 FIR e. V. an der RWTH Aachen   -   www.fir.rwth-aachen.de