Roundtable „Information-Technologies“


Zeitraum: 01.02.23 - 01.02.23

Thema folgt

RT IT – Anwendung, Wissen, Best Practices & Networking zu Technologietrends

>>> NEU! Seien Sie dabei und gestalten dieses neue Netzwerk aktiv mit! <<<

Zielgruppe

Der Roundtable „Information-Technologies“ richtet sich an Digitalisierungsexpert:innen und -verantwortliche, die ein Interesse an den aktuellen Anwendungsmöglichkeiten, laufenden Forschungsaktivitäten sowie dem aktiven Austausch mit anderen Unternehmensvertreter:innen rund um moderne Technologietrends haben. Weiterhin dient die Plattform dazu, eigene Herausforderungen im Unternehmen mit Expert:innen zu erörtern und Impulse für potenzielle Lösungswege zu erhalten. Dies gilt insbesondere auch für Vertreter:innen von KMU, die nach Anstößen und ersten Lösungen für ihr Unternehmen suchen.

Der Nutzen für die Teilnehmenden

  • Kennenlernen aktueller technologischer Trends sowie deren Anwendung im Unternehmen
  • Einblick in aktuelle Forschungsprojekte mit Experten des FIR und Möglichkeiten zur Partizipation
  • Einblick in die Anwendungsfälle und Lösungen anderer Unternehmen
  • Ansprechpersonen und Austausch mit Expertinnen und Experten zu eigenen Herausforderungen und möglichen Lösungsansätzen
  • Möglichkeit zum unternehmensübergreifenden Austausch und Diskussion
  • Möglichkeit zur informellen Erörterung gemeinsamer Vorhaben in Forschung oder Praxis
  • Vorstellung eigener Inhalte und Networking

Der Roundtable legt den Fokus darauf,

  • relevante Anwendungsfälle auf Basis technologischer Entwicklungen in die Praxis zu bringen,
  • neuestes Wissen zugänglich zu machen,
  • Wertschöpfung aus digitalen Technologien für KMU zu ermöglichen,
  • Experten eine Plattform zur Vorstellung eigener Inhalte und Lösungen zu ermöglichen,
  • den aktiven Austausch zwischen Digitalisierungsexpert:innen und Fachexpert:innen zu ermöglichen.

Ablauf der Roundtable-Treffen

Je Roundtable-Termin werden ein Leitthema und zwei Kurzbeiträge vorgestellt, die dem Kennenlernen und der Diskussion von relevanten Anwendungsfällen rund um digitale Technologien dienen. Die Module setzen sich jeweils aus einem Impulsvortrag von Expert:innen des FIR oder Gästen sowie einer anschließenden offenen Diskussionsrunde zusammen – die Einbringung eigener Erfahrungen und Meinungen ist ausdrücklich erwünscht.

Der Fokus der Beiträge bedient sich dabei aus den folgenden Kategorien: Vorstellung eines technologischen Anwendungsfalls; Vorstellung von aktuellen Forschungsergebnissen; Befragung zu Expertise, Relevanz und Anwendung digitaler Technologien. Zum Abschluss werden potenzielle Themen für das nächste Roundtable-Treffen vorgestellt und je nach Präferenzen der Teilnehmenden ggf. bestimmt. In Vorbereitung des nächsten Termins besteht jederzeit die Möglichkeit zur Einbringung eigener Inhalte, die als Beitrag während des Treffens eigens vorgestellt werden können.

Die Themen und Termine

  • Mi., 1.02.2023: Thema folgt
    Virtuelles Roundtable-Treffen
  • Mi., 23.11.2022: Event-Driven Architecture (EDA)
    Virtuelles Roundtable-Treffen

Interesse? Kontaktieren Sie uns gerne per:
rt-it@fir.rwth-aachen.de.

Ihr Ansprechpartner: Sebastian Kremer
Informationstechnologien nutzen- und zielorientiert einsetzen: aachener-informationstechnologiemanagement.de

 

 

Details zum Treffen am Mi., 1.02.2023, 10:00 – 12:00

Thema folgt

Weitere Informationen zu diesem zweiten Treffen des Roundtables „Information-Technologies“ erhalten Sie auf Anfrage.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme nach vorheriger Anmeldung.

Seien Sie dabei und gestalten dieses neue Netzwerk aktiv mit!