• Deutsch
  • English
  • facebook.fir.de
  • twitter.fir.de
  • xing.fir.de
  • youtube.fir.de
  • linkedin.fir.de
FIR e. V. an der RWTH Aachen

fit4solution

Mitarbeiterorientiertes Management der Transformation produzierender KMU zum Lösungsanbieter


Die übergeordnete Zielsetzung von fit4solution war es, den strategischen Wandel kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) von einem produzierenden Unternehmen hin zu einem Lösungsanbieter zu fördern und damit durch eine Differenzierung eine Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit dieser Unternehmen zu ermöglichen.

Das Projekt fokussierte die Entwicklung eines interdisziplinären Managementansatzes, der die Gestaltung des Transformationsprozesses zum Lösungsanbieter unter Nutzung des Konzepts des Behavioral Brandings wirtschaftlich effizienter und in Abhängigkeit von relevanten Unternehmenscharakteristika ermöglicht. Ausgehend von der Zielsetzung wurden ein individuell konfigurierbarer Methodenbaukasten, ein auf KMU zugeschnittenes Roll-out-Konzept und ein Train-the-Trainer-Konzept für KMU erarbeitet.

Projektpartner

Dieses Projekt wird/wurde bearbeitet innnerhalb der folgenden Branchen:

  • Bildung und Training
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Verbände
  • Wissenschaft und Forschung

Einordnung des Projekts in die Themenlandschaft des FIR

  • Themenfeld: Business-Transformation

Ihr Ansprechpartner

Dr. Gudergan, Gerhard

Weiterer Ansprechpartner

Krechting, Denis

Laufzeit

01.12.2015 - 30.11.2017

Förderkennzeichen

18962 N

Zuwendungsgeber

Logo des Zuwendungsgebers Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Projektträger

Logo des Projekttraegers Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen "Otto von Guericke" e. V. (AiF)

Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen "Otto von Guericke" e. V. (AiF)

Förderhinweis

Das IGF-Vorhaben 18962 N der Forschungsvereinigung FIR e. V. an der RWTH Aachen, wurde über die AiF im Rahmen des Programms zur Förderung der industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BWMi) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.

Weiterführende Links

UdZPraxis-Artikel "Mit Change-Agents durch den Wandel – Mitarbeiterverhalten als zentrale Säule der Unternehmenstransformation"

UdZ-Artikel "Veränderungsfähigkeit als Voraussetzung der Transformation zum Lösungsanbieter"

(c) 2009-2018 FIR e. V. an der RWTH Aachen   -   www.fir.rwth-aachen.de