Informationstechnologiemanagement

Informationstechnologien nutzen- und zielorientiert einsetzen


Die Gestaltung eines agilen und lernfähigen Unternehmens bedarf des nutzen- und zielorientierten Einsatzes relevanter Informationstechnologien.

Die Wandlungsfähigkeit oder Agilität im Kontext der vernetzten Digitalisierung ist ein wesentlicher Wettbewerbsfaktor für Unternehmen. Diese Fähigkeit kann durch den richtigen Einsatz von Informationstechnologien erreicht und ausgebaut werden. Jedoch wird die Aufgabe der Technologie-Einsatzgestaltung zunehmend schwieriger, bedingt durch die sich ändernden Anforderungen der Fachbereiche sowie die Dynamik der Technologie-Innovationsentwicklungen. Diese Aspekte erfordern einen permanenten Wandel in den Anwendungslandschaften. Informationstechnologien nehmen mehr und mehr eine gestaltende Rolle für Geschäftsprozesse, Produkte und Geschäftsmodelle ein, welche geplant und gesteuert werden müssen. Deshalb kommt dem Informationstechnologiemanagement eine wichtige Bedeutung in der Gestaltung von digitalen, agilen und lernenden Unternehmen zu.

Forschungsschwerpunkte der Fachgruppe Informationstechnologiemanagement

Gegenstand der Betrachtung des Informationstechnologiemanagements ist die Früherkennung von Informationstechnologie und möglichen Einsatzgebieten im betrieblichen Kontext. Die nutzenorientierte Technologie-Konzepterstellung, die Evaluation und Planung des Technologie-Einsatzes sowie die Bewertung von Informationstechnologie sind Grundlage für die Entscheidungsfindung im Unternehmen. Die Fachgruppe Informationstechnologiemanagement überblickt die relevanten Informationstechnologien zur Gestaltung von agilen, lernfähigen Unternehmen und ihrer intelligenten Güter bzw. Produkte und kann diese in Bezug auf anwendungsfallspezifisches Potenzial und technische Machbarkeit bewerten. Dies versetzt die Fachgruppe Informationstechnologiemanagement am FIR in die Lage, systematisch neuartige Technologie-Lösungen für Prozess-, Geschäfts-, Produkt- und Serviceinnovationen zu konzeptionieren, prototypisch umzusetzen und zu validieren. Mit den gewonnenen Erkenntnissen unterstützen wir Unternehmen beim nutzen- und zielorientierten Einsatz von Informationstechnologien.

Welche Vorteile bietet das Informationsmanagement für Ihr Unternehmen?

Unser Ziel ist die optimale Unterstützung der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und -modellen durch effektiven Technologie-Einsatz. Mit agilen und klassischen Methoden, ganz im Sinne der unternehmensspezifischen Bedarfe, erarbeiten wir anforderungsgerecht Technologiekonzepte und setzen diese prototypisch um. Dabei wird die Machbarkeit nicht nur theoretisch sondern vor allem praktisch überprüft. So lässt sich die Einsatzfähigkeit der Informationstechnologien explizit auf spezifische Anwendungsfälle bestimmen.

Forschungsfrage

Wie können digitale Technologien nutzenorientiert und zielgerichtet ausgewählt und eingesetzt werden, um die Effizienz und Effektivität der Geschäftsprozesse, Produkt- und Geschäftsmodellentwicklung zu steigern?
 

Leider stehen keine passenden Termine zur Auswahl